Home


Kontakt
Impressum

 



2. Gläserzeller Gartengastspiele
Kultur an ungewöhnlichen Orten





   
 

Theater mittendrin + FTF Theater
"Glückscashing - ein Sommermärchen"

02. Sept.; 19.30 Uhr

Auf dem Garagendach
Jeschkenstr. 5

12 € (erm. 8 €)
 

Glück

Seit jeher sind die Menschen auf der Jagd nach dem Glück, so auch Babette. Dabei soll ihr die App GLÜCKSCACHING helfen. Leider kommt ihr Thekla in die Quere, die entspannt die Sonne genießt. Ein sommerleichtes Stück über das Glück.

 

 Ein überaus heiterer Theaterabend auf dem Garagendach. Mit Fernblick!

 

 
 

Steinauer Marionettentheater „Die Holzköppe“ spielen "Die Salzprinzessin"

03. Sept., 16.00 Uhr

Am Mühlbach 5b

6 €

 

Der König möchte eine seiner zwei Töchter zur Nachfolgerin machen. Er kann sich nicht entscheiden, welche von beiden ihn wohl lieber hat.

Die Eine antwortet, dass sie ihren Vater liebe wie Gold und Edelsteine. Die Andere hingegen sagt, sie liebe ihren Vater wie das Salz, das für sie das wichtigste Gut auf Erden sei. Der König ist so empört, dass er seine Tochter aus dem Schloss jagen lässt.

So irrt die Prinzessin durch den Wald und trifft auf eine alte Frau, die sie als Gänsemagd einstellt. Die Alte ist jedoch die Salzkönigin, die ihr hilft, das Herz des Königs wieder zu erobern.

 ab 6 Jahren

 
 

Steinauer Marionettentheater „Die Holzköppe“ spielen
"Dr. Faustus"
im Anschluss
Musik am Lagerfeuer

03. Sept.; 19.30 Uhr

Gewächshaus Alte Gärtnerei
Am Mühlbach 5b

15 € (erm. 9 €)

 

 


Der „Ur-Faust“ als „Puppenspieler-Faust“. Doktor Faust möchte nach Höherem streben.

Er verkauft seine Seele an Pluto, dem höchsten der Teufel. Ein Abgesandter der Hölle, Mephistopheles, soll ihm alle Wahrheiten der Welt offenbaren. Mephistopheles ist schnell und gewitzt. Ihm gelingt es, Doktor Faust in die Verdammnis zu führen. Als Gegenspieler zu Doktor Faust gibt es den Kasperl. Kasperl hat immer einen Spruch auf den Lippen und haut sogar den Teufel übers Ohr.

Der Abend klingt aus mit der Band „Chris and me“. Songs zum Hinhören und Wohlfühlen am Lagerfeuer. 100% handgemacht!

 
 

Swing-Connection Fulda-Eisenach
- Finest Gypsy-Jazz & more

04. Sept., 11.00 Uhr

Flussufer am Backhaus
Am Mühlbach

12 € (erm. 8 €)

RESTKARTEN AN DER TAGESKASSE ERHÄLTLICH!

 

 

Livemusik für Liebhaber: Feinster Swing in der Tradition von Django Reinhardt und Stephane Grappelli, gespielt mit Geige, 2 Gitarren und Kontrabass.

Federnder Rhythmus, farbige Melodien, lockere Improvisationen – im Stil zwischen fetzig–anregend über sanft-gefühlvoll bis nostalgisch-sentimental – charakterisieren die Musik dieses Quartetts – ein Ohrenschmaus!

Für genüssliche Gaumenfreuden sorgen die Gläserzeller Vereine.

 

Wegbeschreibung wegen Baustellenumleitung

Die Schlitzer Stasse ist wegen Bauarbeiten zwischen Fuldas-Horas und Gläserzell gesperrt. Die offizielle beschilderte Umleitung (über Lüdermünd → Kämmerzell) ist für Gäste aus Richtung Lauterbach oder Schlitz brauchbar. Alle Gäste, die über oder aus Fulda anreisen, können gemäß unten stehender Karte fahren.

 

Kartenvorverkauf
ab 15.6.22

Wir bitten um Nutzung des Vorverkaufs.
Nur Restkarten an der Tageskasse

 

Frisagisten
Brückenstr. 2
36041 Gläserzell
0661 29195890

 

 

Goldschmiede Pia Hartmann
Schlitzer Straße 77
36037 Fulda
0661 51778

 

 

Optik Wachter
Marktstr. 6
36037 Fulda
0661 72786

 

 

2. Gläserzeller Gartengastspiele
Kultur an ungewöhnlichen Orten

veranstaltet vom Freien Theater Fulda e.V.

gefördert durch den Kultursommer Main Kinzig Fulda/Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie mit freundlicher Unterstützung durch den Ortsbeirat Gläserzell.

Für das leibliche Wohl sorgen die Gläserzeller Vereine.

Aktuelle Informationen finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

 

FTF-Theater e.V.
Jessica Stukenberg
36041 Fulda, Am Honigberg 19
Tel/Fax 0661 - 9625120
Email: ftf-theater.stukenberg@web.de

 

    

Ausgangspunkt der Karte: Aral-Tankstelle Fulda-Horas, Schlitzer Straße bis Baustellenbeginn , nach rechts Straßburger Straße, zweite Straße links (Schild Gläserzell, Gerhart-Haupmann-Straße)